WORLD SPAY DAY 2012: Save the day- spay a stray!

Am 28.02.12. ist “World Spay Day”, der Tag der Kastrations-und Sterilisationsprogramme für Hunde und Katzen auf der ganzen Welt in den Mittelpunkt setzt. Bereits im gesamten Februar fanden hierzu weltweit Aktionen statt. Leider ist Deutschland mit keiner einzigen Aktion dabei….Warum fragt man sich bei der Vielzahl an übervollen Tierheimen, freilaufenden Katzen und Thematiken wie Welpenhandel…!?

Kastrations-und Sterilisationsprogramme retten Leben, das Leben von unseren Haustieren, das Leben von freilaufenden Katzen und vielen Millionen Straßenhunden, die ansonsten in Tierheimen ihr Leben fristen, eingeschläfert oder auf der Straße getötet bzw. überfahren werden.

Der “World Spay Day” bietet eine einmalige Möglichkeit für jeden, der Tiere liebt, sich gemeinsam mit anderen Tierschützern und Tierschutzorganisationen zu engagieren: für das eine globale Ziel um die Tötung der Tiere und das ihnen zugefügte Leid zu verhindern.

Die Word Spay Day Aktivitäten der letzten Jahre haben viel ermöglicht: kostengünstige Sterilisationen in Tierkliniken, und tierärztliche Behandlungen für Familien mit wenig Einkommen; es wurden Spenden gesammelt um Kastrationsprogramme zu finanzieren und Aufklärungskampagnen über die Bedeutung von Sterilisationen ins Leben gerufen.

Und: auch freilaufende Familientiere tragen zu der Überpopulation von Straßenhunden-und Katzen bei, wenn sie nicht kastriert sind.

Huntertausende Hunde werden jährlich getötet, weil Menschen sich von ihnen gestört fühlen oder sie einfach überflüssig geworden sind.

Aber es gibt gute Nachrichten: Denn so muss es nicht sein!

Sterilisationen und Kastrationen sind eine langfristige und 100% erfolgsversprechende Lösung für die Geburtenkontrolle von Hunden und Katzen.

Wenn wir unsere Haustiere, freilaufende Tiere und Straßentiere kastrieren, stellen wir sicher, dass sie und ihre Nachkommen NICHT mehr zum Leid der unzählig vielen, in Tierheimen und auf den Straßen dieser Welt lebenden, Tiere beitragen.

Und die Tragödie ist, dass Millionen von Tieren leiden und sterben- obwohl die Lösung doch so einfach ist!

Wir alle können dazu beitragen, dass die Welt ein kleines bisschen besser wird. Nehmt teil und klärt über Kastrationen und Sterilisationen auf!!

Hier kannst Du nachschauen ob eine “World Spay Day” Aktion auch in deinem Land statt findet:
https://spaydayportal.humanesociety.org/sd_findEvent_International.aspx

Nimm am Fotowettbewerb teil, sammel Spenden und gewinn tolle Preise!
http://photocontest.humanesociety.org/contest.html?contestid=4


Über World Spay Day:

https://spaydayportal.humanesociety.org/


Save the day- spay a stray!

Einige Beispiele von “World Spay Day” Aktionen:

Buthan


für Katzen

Spay Day Aktion in New York City


Total Soccer Fitness

Print Friendly, PDF & Email

One Response to “WORLD SPAY DAY 2012: Save the day- spay a stray!”

  1. Melanie

    sowas finde ich toll 🙂

    ein kleines Stück vom GLÜCK !!